TravelGuide.cz13262 ausstattungen 3111 Reise-Tipps in der Tschechischen und Slowakischen Republik

Registrieren Ausgestaltung

Höhle bei Mladeč

  • Typ der Sehenswürdigkeit: Höhlen, Minenstollen und Grubeexpositionen Höhlen, Minenstollen und Grubeexpositionen
  • Anschrift: Mladeč 84, 784 01 Litovel
  • Telefon: +420 585 347 148
  • Web: www.caves.cz
  • E-mail: mladec.cave@cmail.cz

GPS: 49°42'22.68", 17°0'57.96"

Hinsichtlich ihrer Karstentwicklung ist die Höhle bei Mladeč eine Weltrarität und ein Paradies für Speläologen und Archäologen. Das im Kalksteinberg Tøesín verborgene komplizierte System von Kluftgängen und -domen ist reich mit Tropfsteinen und Sintergebilden verziert; zu den schönsten Teilen gehören der Tempel der Natur und die Jungferngrotte. Die Höhle war bereits in der Altsteinzeit besiedelt und ist ein außerordentlicher paläontologischer und archäologischer Fundort. Besichtigungsdauer: 40 min Streckenlänge: 350 m

Bilder:

Zehn Kilometer von Hanácké Benátky (das Venedig von Haná) entfernt, umweit des Naturschutzgebietes Litovelské Pomoraví, dort, wo die Berge des Hochlandes Bouzovská vrchovina beginnen, die Tiefebene Haná zu umklammern, finden wir die Höhlen Mladečské jeskyně.

V oblasti do 30 km jsem nalezl 19 ubytovacích zařízení v těchto obcích:

Naše další projekty