TravelGuide.cz13261 ausstattungen 3111 Reise-Tipps in der Tschechischen und Slowakischen Republik

Registrieren Ausgestaltung

Jindřichův Hradec

Die von romantischen Sagen von der Weissen Frau umwobene romanisch-gotische Burg, wurde im 16. Jahrhundert zu einem imposanten Renaissanceschloss umgebaut. Der Komplex von Gebäuden verschiedenster Baustile um drei Vorhöfe herum zählt zu den umfangreichsten Schlossarealen der Tschechischen Republik. Zu seinen wertvollsten Teilen gehört der alte gotische Palast mit frühgotischen Wandmalereien, der mächtige zylinderförmige Turm Hladomorna (Hungerturm) und der Turm genannt Menhartka mit erhaltener schwarzer Küche. Im Schlosspark befindet sich ein Rondell, ein sehenswürdiger Musikpavillon im Renaissancestil mit reicher Stuckverzierung, ein architektonisch ganz einzigartiger Renaissancebau nördlich von Alpen.

Bilder:

V oblasti do 30 km jsem nalezl 32 ubytovacích zařízení v těchto obcích:

Naše další projekty