TravelGuide.cz13263 ausstattungen 3111 Reise-Tipps in der Tschechischen und Slowakischen Republik

Registrieren Ausgestaltung

Vranov nad Dyjí

GPS: 48°53'31.56", 15°48'46.08"

Der Vorläufer des Schlosses von Vranov war eine Burg, die einen wichtigen Bestandteil des Thayatal-Schutzsystems darstellte. An der selben Stelle liess dann das Geschlecht Althan Ende 17. Jahrhunderts eine herrliche Barockresidenz erbauen, deren wertvollste Teile vom exzellenten österreichischen Architekten J. B. Fischer von Erlach projektiert wurden. Eine Dominante des Areals ist neben der Kapelle Hl. Dreifaltigkeit der künstlerisch aussergewöhnlich wertvolle Ahnensaal, die Besichtigungstrasse dokumentiert die adelige Wohnkultur am Ende des 18. und während des ganzen 19. Jahrhunderts.

Bilder:

Das Frainer Schloss gehört zu den bemerkenswertesten Bauten des mitteleuropäischen Barocks. Es entstand durch den Umbau einer alten romanischen gotischen Burg, die um 1100 erstmals als landesfürstliche Grenzbefestigung erwähnt wurde. Aus dieser Zeit blieben die zwei prismatischen Türme, ein Teil der Schanzen und die Gebäude der sogenannten Vorburg erhalten. Dem Schloss verliehen sein heutiges Aussehen nach dem verheerenden Brand im Jahr 1665 die Grafen von Althann. Sie errichteten zum Ende des 17. Jahrhunderts nach dem Projekt des kaiserlichen Architekten Johann Bernhard Fischer von Erlach den imposanten Ahnensaal. Er dominiert in der hiesigen gegliederten Landschaft und verstärkt künstlerisch ihren eigentümlichen Reiz. Kurz darauf bauten die Althanner die Schlosskapelle Zur heiligen Dreifaltigkeit als gedanklichen Gegenpol zum Ahnensaal. Im 18. Jahrhundert wurde der Umbau mit den Wohngebäuden im Ehrenhof abgeschlossen. Das Schloss erwarb anschließend die Familie Mniszek aus Polen, sie führte die berühmte Frainer Steingutmanufaktur zur Blüte. Die mit ihr verwandten Standnicki besaßen das Schloss bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs. Heute befindet sich das Schloss als nationales Kulturdenkmal in der Obhut des Staates.

V oblasti do 30 km jsem nalezl 12 ubytovacích zařízení v těchto obcích:

Naše další projekty